Zusatzqualifikation

Berufsschule + Fachabitur

(Berufsausbildung + allgemeine Fachhochschulreife)

Als kaufmännischer Assistent können Sie parallel zu Ihrer Ausbildung die Berufsschule Plus besuchen.

Ausbildungsziel:

Sie können parallel zu Ihrer Ausbildung die Fachhochschulreife erlangen, indem Sie die Berufsschule plus besuchen.

 

Kursorganisation:

Jeden Freitag von 14:00 bis 18:30 Uhr werden die Prüfungsfächer Deutsch, Mathematik und Englisch sowie an einigen Samstagen die Fächer GWU (Gesellschaftswissenschaftlicher Unterricht) und NWT (Naturwissenschaft und Technologie) unterrichtet.

 

Aufnahmebedingungen:

Die Aufnahmebedingungen sind die gleichen wie an der Fachoberschule, d. h. Sie müssen in den Prüfungsfächern Deutsch, Englisch und Mathematik einen Notendurchschnitt von mindestens 3,5 im Mittleren Schulabschluss haben.

 

Anforderungen:

Sollte im Jahreszeugnis der BS Plus in einem Fach die Note „mangelhaft“ erscheinen, endet der Schulbesuch an der Berufsschule Plus.

Abschlussprüfung:

Ihre berufliche Prüfung findet in der Regel im Monat Mai statt. Einen Monat später, also im Juni, schreiben Sie Ihre Fachhochschulreife-Prüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik.

 

Stundentafel:

 
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Start Zusatzqualifikationen

Hauptmenü

Kalender

«  March 2019  »
SMTWTFS
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
Staatliche Berufsfachschule für Kaufmännische Assistenten